„Fußball trifft Kampfsport!“

"Hans Sarpei - Das T steht für Coach" / B.C. Kirdorf-Blerichen

Deutsche Erstausstrahlung: Do 04.06.2015 Sport1, Staffel 3, Folge 9 (45 Min.)

 

Der B.C. Kirdorf-Blerichen musste bei den Filmaufnahmen zur Sendung "Hans Sarpei - Das T steht für Coach" auf SPORT1 als besondere Team-Challenge eine Trainingseinheit bei der Kampfsportabteilung der TV-Bedburg e.V. durchstehen. Die MMA- und Ju Jutsu-Trainer forderten den Fußballern motorisches Neuland ab und die psychischen Herausforderungen waren ebenfalls für einige Teilnehmer nicht ganz ohne. Es war eine sehr interessante sportliche Begegnung aber dennoch gab es für die Spieler ein wenig Leid zu ertragen. Es ist wie immer - wer gegen den Abstieg spielt hat halt nichts zu lachen.

In jeder einstündigen Folge wird eine Amateurmannschaft vom Trainerduo um Sarpei und seinem Assistenten Andre Schubert auf Vordermann gebracht.Woche für Woche spielen über 27.000 Amateurvereine auf den Ascheplätzen der Nation um Ruhm und Ehre. Alle Amateure haben eines gemeinsam: Sie reden über Fußball wie Profis und lieben den Fußball wie Profis. Die Kluft zwischen der Kreis- und der Bundesliga ist dennoch riesig.Das will Hans Sarpei ändern! In seiner Profi-Karriere war der Kult-Kicker unter anderem für den VfL Wolfsburg, Bayer 04 Leverkusen und den FC Schalke 04 im Einsatz. Zudem gehörte der Defensivspezialist bei der Weltmeisterschaft 2010 zur Stammelf Ghanas.Seine geballte Erfahrung will der Ex-Profi in "Hans Sarpei - Das T steht für Coach" an die Amateure weitergeben!Die Probleme der Amateurteams können nicht groß genug sein: Egal ob das Lokalderby zuletzt vor 20 Jahren gewonnen wurde und wieder ansteht, die Mannschaft auseinander fällt und niemand mehr zum Training kommt, oder keiner weiß, was eine "falsche Neun" ist - Sarpei und sein Assistent Andre Schubert "pimpen" in jeder Folge Mannschaft, Funktionäre und Umfeld für einen Spieltag und scheuen dabei keine Herausforderung.Während Sarpei sein Wissen als Fußballprofi weitergibt, betätigt sich sein Co-Trainer gerne als Hobbypsychologe. Schubert hat nach eigener Aussage 25 Jahre Kreisliga A-Erfahrung auf dem Buckel und ist damit direkt am Puls des Amateurfussballs. Zusammen ist das ungleiche Duo eine Macht. Das beweist auch die Bilanz von acht Siegen, einem Unentschieden und nur einer Niederlage in der Premieren-Saison, die im Vorjahr auf Tele 5 zu sehen war.

 

Aktuelles:

Open Mat in Bedburg 2017

für den Herbst 2017 ist wieder eine Open Mat in Planung!

Nähere Infos in Kürze!

Fotos von der letzten Open Mat-Veranstaltung  2016 findest du im im Archiv!

Ju Jutsu-Gürtelprüfung

am Sa. 16.12.2017 (14.00 Uhr) findet unsere nächste Ju Jutsu-Vereinsprüfung statt. > Archiv

Fitness- & Laufpark

am Mo. 29.05.2017 wurde der Bedburg Fitness- & Laufpark eingeweiht. > Archiv 

  Trainingszeiten:

MMA -  montags, 19.45 Uhr

Fitness - dienstags, 19.30 Uhr

Ju Jutsu - mittw. 19.30 Uhr
Open Mat - freitags 19.45 Uhr

Ju Jutsu-Kinder + Jugend - samstags 14.00 Uhr

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

"Combat-Drills"
Leseprobe des Fachbuchs
für eine Trainingslehre
über Lernen und Automatisieren
im Kampfsport

Archiv / Fotos / Berichte

2017 2016 2015
2014 2013 2012
2011 2010 2009
2008 2007 2006
2005 2004 2003
2002 2001 2000
1999 1998 1997